Floratec®-Dachbegrünung

Täglich gehen durch Überbauungen grosse Flächen des natürlichen Lebensraumes für Menschen, Tiere und Pflanzen verloren.

Mit der Begrünung von Flachdächern wird ein erheblicher Teil dieser Flächen als natürlicher Lebensraum zurück gewonnen. Dachbegrünungen reduzieren klima- und temperaturbedingte Beanspruchungen der Dachhaut, sorgen für den Regenwasser-Rückhalt und entlasten damit die Entwässerungssysteme.

Der genaue Schichtaufbau der Floratec®-Dachbegrünung wird durch den TECTON-Berater in Absprache mit dem Kunden objektweise festgelegt.